FANDOM


Vickers Wellington, circa Britain 1940.jpg

Die Vickers Wellington war ein britischer Bomber und u-Jagd-Flugzeuge der RAF, RAAF, Fleet Air Arm und polnische Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg verwendet. Ein Flugzeug mit einem sehr starken Rahmen und schwächenden Kampfschaden fähig Vickers Wellington war der Royal Air Force am weitesten fortgeschrittene Bomber bei Ausbruch des zweiten Weltkriegs und war an der Spitze der Bemühungen der britische Bomber im ersten Halbjahr des Krieges zu überleben. Es flog erstmals am 15. Juni 1936 und Militärdienst im Oktober 1938. Dieses Flugzeug war nicht bis März 1953 ausgemustert. Produktion war von 1936 bis 1945 mit einer Gesamtfläche von 11.461 gebaut.

VerweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki