FANDOM


Typ 97 Granate
Die Typ 97 Granate war eine Splitterhandgranate von Japan während des Zweiten Weltkrieges verwendet.

Description

Es war die Norm Granate die IJA, und es war sehr ähnlich wie der Typ 91 Granate. Das Gewicht der Typ 97 war ca. 0,45 Kilogramm und die Länge war rund 9,8 Zentimeter[1]

Die Granate hatte eine Zeitgeber-Länge von etwa vier bis fünf Sekunden, und es gab etwa 65 Gramm TNT in die Granate. Um es zu bewaffnen, muss zuerst der Schlagbolzen in Position verschraubt und die Sicherheitsnadel wird entfernt.[2] Dann die Kappe schützt den Stürmer wird entfernt und die Granate wird gegen eine harte Oberfläche, wie ein Fels geschlagen. Die Granate war schmiss nach dem Pull des Pins, aber manchmal die Granate nicht sogar detonieren. Die Kraft der Explosion war auch Wochenplan schwach im Vergleich zu anderen Granaten, die von den Alliierten ausgeübt. Er besaß nie eine neuen aktualisierten Varianten

HistoryBearbeiten

Die Typ-97-Granate wurde 1937 wegen der Notwendigkeit eine Handgranate mit einer kürzeren Sicherung als der Typ 91 Granate eingeführt. Der Typ 91 Granate hatte eine längere Sicherung, denn es bedeutet wurde, von der Typ 89 Licht Mörtel verwendet werden, obwohl es immer noch als eine Handgranate eingesetzt werden könnten. Der Typ 97 wurde ausgiebig Gebrauch, da war es die standard-Ausgabe-Granate von der IJA und einige Orte, die es, in verwendet wurde China, enthalten Peleliu und Guadalcanal.

VerweiseBearbeiten

  1. http://www3.plala.or.jp/takihome/grenade.htm
  2. http://www.inert-ord.net/jap02h/grenades/t97/index.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki